Zum Menü Zum Inhalt

Kultur

Zwei Koreaner gewinnen Medaillen beim Tschaikowski-Wettbewerb

Write: 2019-06-28 08:43:33Update: 2019-06-28 16:08:24

Zwei Koreaner gewinnen Medaillen beim Tschaikowski-Wettbewerb

Photo : KBS News

Zwei Südkoreaner sind beim Tschaikowski-Wettbewerb mit Medaillen ausgezeichnet worden.

Im Gesang wurde Bariton Kim Gi-hoon Zweiter bei den Männern. Er wurde am Donnerstag in Sankt Petersburg mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

Im Violinwettbewerb wurde Kim Dong-hyun Dritter und erhielt bei der Preisverleihung in Moskau die Bronzemedaille.

In der Kategorie Violoncello wurde Mun Tae-guk Vierter.

Die Redaktion empfiehlt