Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

US-Verteidigungsminister will mit Südkorea und Japan über Luftraumverletzung durch Russland sprechen

Write: 2019-07-25 13:33:27Update: 2019-07-25 14:02:55

US-Verteidigungsminister will mit Südkorea und Japan über Luftraumverletzung durch Russland sprechen

Photo : YONHAP News

Der neue US-Verteidigungsminister Mark Esper will mit Südkorea und Japan über die Luftraumverletzung durch ein russisches Militärflugzeug sprechen.

Einen Tag nach seiner Ernennung sagte der Pentagon-Chef am Mittwoch vor Reportern, es sei nicht neu, dass Russen Routen in Richtung Süden fliegen würden. Neu sei aber, dass sie südkoreanischen Luftraum durchflogen.

Esper sagte aber auch, dass er den Vorfall noch nicht im Detail studiert habe und dies in persönlichen Gesprächen in Tokio und Seoul tun wolle.

Japan behauptet, dass das russische Militärflugzeug sein Territorium verletzt habe. Der US-Verteidigungsminister sagte jedoch, dass am Dienstag Südkoreas Luftraum verletzt worden sei.

Die japanische Nachrichtenagentur Kyodo meldete, dass Esper Anfang August nach Südkorea und Japan kommen werde.

Die Redaktion empfiehlt