Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Südkoreas Atomunterhändler unsicher über baldige Wiederaufnahme von Nordkorea-USA-Gesprächen

Write: 2019-10-11 09:03:20Update: 2019-10-11 10:13:16

Südkoreas Atomunterhändler unsicher über baldige Wiederaufnahme von Nordkorea-USA-Gesprächen

Photo : YONHAP News

Nach Einschätzung des südkoreanischen Chefunterhändlers für Atomverhandlungen muss noch abgewartet werden, ob die Verhandlungen zwischen Nordkorea und den USA in zwei Wochen wieder aufgenommen werden könnten.

Die Äußerung machte Lee Do-hoon, Sondergesandter für Friedens- und Sicherheitsangelegenheiten auf der koreanischen Halbinsel im Außenministerium, am Donnerstag nach seiner Ankunft von einer dreitägigen Reise in die USA am Flughafen Incheon. Lee hatte in Washington mit seinen US-amerikanischen und japanischen Amtskollegen über eine Wiederaufnahme von US-Nordkorea-Verhandlungen diskutiert.

Nach den gescheiterten Arbeitsgesprächen in Stockholm am Samstag teilten die USA mit, dass sie die Einladung der schwedischen Regierung akzeptiert hätten, innerhalb von zwei Wochen Gespräche mit Nordkorea fortzusetzen. Nordkorea zeigte sich jedoch skeptisch darüber.

Lee sagte, er sei von der US-Seite über die Ergebnisse der Verhandlungen in Schweden ausführlich informiert worden. Beide Seiten hätten eingehende Diskussionen darüber geführt, wie Südkorea und die USA zusammenarbeiten sollten.

Er fügte hinzu, dass beide Seiten abhängig von den aktuellen Entwicklungen weiter Folgemaßnahmen besprechen würden.

Die Redaktion empfiehlt