Zum Menü Zum Inhalt

Sport

Golferin Lee Jeong-eun ist Neuling des Jahres auf LGPA-Tour

Write: 2019-10-11 09:05:21Update: 2019-10-11 15:07:46

Golferin Lee Jeong-eun ist Neuling des Jahres auf LGPA-Tour

Photo : YONHAP News

Die südkoreanische Golferin Lee Jeong-eun ist Neuling des Jahres auf der Profitour LPGA.

Die LGPA-Tour teilte am Donnerstag (Ortszeit) mit, dass Lee unabhängig von den Ergebnissen der verbleibenden Turniere den Preis 2019 Rookie of the Year gewonnen habe.

Lee gewann nach ihrem Debüt auf der LGPA in diesesm Jahr den Majortitel US Women´s Open und wurde Zweitplatzierte bei insgesamt drei Turniern. Lee, Nummer vier der Weltrangliste, übertraf mit 1.273 Punkten ihre amerikanische Rivalin Kristen Gillman bei weitem. Gillman kam auf 517 Punkte.

Mit Lees Auszeichnung gewannen koreanische Golferinnen das fünfte Jahr in Folge den Preis für den besten Neuling auf der LPGA-Tour. Lee wurde zudem die 13. Südkoreanerin, die den Preis erhält. Pak Se-ri war im Jahr 1998 als erste Koreanerin zum Neuling des Jahres auf der LPGA-Tour gekürt worden.

Der südkoreanische Golfer Im Sung-jae wurde zuvor als erster Asiat zum Neuling des Jahres auf der PGA-Tour gewählt.

Die Redaktion empfiehlt