Zum Menü Zum Inhalt

Politik

TASS: Russischer Verteidigungsminister besucht Nordkorea im Oktober

Write: 2019-10-11 11:15:08Update: 2019-10-11 15:13:17

Berichten zufolge diskutieren Nordkorea und Russland einen Besuch des Moskauer Verteidigungschefs in Pjöngjang im Laufe dieses Monats.

Unter Berufung auf japanische Medienberichte teilte die russische Nachrichtenagentur TASS am Donnerstag mit, dass Sergei Shoigu bei seiner Reise in den Norden den nordkoreanischen Minister für Streitkräfte, No Kwang-chol, treffen wird.

Die beiden werden Berichten zufolge nach den jüngsten Verhandlungen auf Arbeitsebene zwischen den USA und dem Norden die neuesten Entwicklungen auf der koreanischen Halbinsel erörtern und auch versuchen, die bilaterale Verteidigungszusammenarbeit zu verbessern.

Es ist bekannt, dass Shoigu China auf seinem Weg nach Pjöngjang besuchen wird.

Die beiden Minister haben sich zuvor im April in Moskau getroffen. Die beiden Länder intensivieren den Austausch seit dem ersten Gipfeltreffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un im April.

Die Redaktion empfiehlt