Zum Menü Zum Inhalt

Nationales

Seouler Metro und Gewerkschaft einigen sich nach Streik

Write: 2019-10-16 09:29:02Update: 2019-10-16 17:37:48

Photo : YONHAP News

Die Gewerkschaft und das Management der Seouler Metro, die die U-Bahnlinien 1 bis 8 betreiben, einigten sich am Mittwochmorgen. Die Einigung erfolgte nur wenige Stunden, nachdem die Gewerkschaft einen dreitägigen Streik begonnen hatte.

Die Stadt Seoul teilte mit, dass die beiden Seiten nach Verhandlungen hinter den Kulissen über Nacht eine Einigung erzielen konnten.

Die Gewerkschaft leitete den Streik ein, um die Zahl der sicherheitsrelevanten Arbeitnehmer zu erhöhen, die Abschaffung eines Lohnspitzensystems und die Einführung eines neuen Schichtsystems zu fordern.

Die Seouler Metro mobilisierte währenddessen Ersatzarbeiter, um den Zugbetrieb während der Hauptverkehrszeit am Morgen auf einem ordnungsgemäßen Niveau zu halten.

Die Redaktion empfiehlt