Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Große Veränderungen in Rangliste der reichsten Unternehmen

Write: 2020-01-15 10:41:05Update: 2020-01-15 15:34:58

In der Rangliste der reichsten Unternehmen des Landes hat es in den letzten zehn Jahren große Veränderungen gegeben.

Lediglich sieben von 59 großen Unternehmensgruppen konnten ihre Platzierung von vor zehn Jahren halten.

Das gab das Informationsportal CEO Score am Mittwoch bekannt. Ermittelt wurden Veränderungen beim Vermögen der 59 von der Fair-Trade-Kommission bestimmten großen Unternehmensgruppen in den letzten zehn Jahren.

Demnach rangierten die sechs reichsten Gruppen, Samsung, Hyundai Motor, SK, LG, Lotte und Posco, auf denselben Plätzen wie vor zehn Jahren. Samsung, Hyundai Motor und SK konnten ihr Vermögen um mehr als 100 Billionen Won (86 Milliarden Dollar) steigern.

Auf den Plätzen sieben bis zehn gab es dagegen eine große Veränderung. Hyundai Heavy Industries konnte dank der Zusammenlegung mit Daewoo Shipbuilding & Marine Engineering sein Vermögen auf 75,4 Billionen Won erhöhen und von Platz acht auf Platz sieben vorrücken.

Hanwha und Nonghyup schafften den Einstieg in die Top-Ten-Gruppe. Kumho Asiana, Hanjin und DB, die vor zehn Jahren unter den ersten zehn gewesen waren, zählen dagegen nicht mehr zur vorderen Gruppe.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >