Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Südkorea und USA vereinbaren enge Zusammenarbeit für mögliche innerkoreanische Projekte

Write: 2020-01-17 10:38:50Update: 2020-01-17 10:47:08

Südkorea und USA vereinbaren enge Zusammenarbeit  für mögliche innerkoreanische Projekte

Photo : YONHAP News

Südkorea und die USA haben eine enge Zusammenarbeit für mögliche innerkoreanische Projekte vereinbart.

Das sagte der südkoreanische Chefunterhändler für Atomgespräche Lee Do-hoon am Donnerstag. Lee hatte sich in Washington mit dem stellvertretenden Außenminister Stephen Biegun getroffen. Im Anschluss an das Gespräch sagte er gegenüber Reportern, dass er den USA die Angelegenheit umfassend erläutert habe und weitere Konsultationen geplant seien.

Details zu dem Gespräch wollte er zwar nicht nennen, doch sagte er, dass Washington stets Respekt für Entscheidungen geäußert habe, die Südkorea als souveräner Staat treffe.

Es sei wichtig, dass Südkorea und die USA als Verbündete und auf der Grundlage des Respekts gemeinsam engagiert arbeiten und sich abstimmen, fügte Lee hinzu.

Obwohl Individualreisen von Südkoreanern nach Nordkorea nicht unter die Sanktionen fielen, berge das Vorhaben kleinere Probleme in sich. Dies betreffe die Frage, was die Touristen nach Nordkorea mitnehmen dürften, hieß es.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >