Zum Menü Zum Inhalt

Nationales

21 Menschen mit Grippe-Symptomen in Korea negativ auf neuartigen Coronavirus getestet

Write: 2020-01-23 13:14:37Update: 2020-01-23 14:41:29

21 Menschen mit Grippe-Symptomen in Korea negativ auf neuartigen Coronavirus getestet

Photo : YONHAP News

In Südkorea sind 21 Personen mit Symptomen ähnlich denen bei einer Infektion durch das neuartige Coronavirus negativ getestet worden.

Südkoreas Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention teilten mit, 21 Personen, die nach einem Besuch in der chinesischen Stadt Wuhan Symptome wie Husten und Fieber verspürt hätten, seien alle negativ auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Anschließend seien sie aus der Quarantäne entlassen worden.

In Südkorea wurde am Montag der erste Erkrankungsfall mit dem Coronavirus nachgewiesen. Die 35-jährige Patientin chinesischer Nationalität aus Wuhan, werde derzeit in einem öffentlichen Krankenhaus in Incheon in Quarantäne behandelt. Ihr Zustand sei stabil, zu einer Lungenentzündung sei es nicht gekommen.

Angesichts der zunehmenden Zahl der Besucher aus China während des Neujahrsfests will die südkoreanische Regierung aktiv gegen eine Ausbreitung des Coronavirus vorgehen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >