Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

38 North: Viele Militärflugzeuge auf dem Flughafen im nordkoreanischen Wonsan

Write: 2020-01-24 09:47:29Update: 2020-01-24 11:11:00

Auf dem nordkoreanischen Flughafen Wonsan-Kalma sind viele Militärflugzeuge gesichtet worden.

Kommerzielle Satellitenbilder vom 17. und 21. Januar zeigten Aktivitäten zur Flugvorbereitung von Militärflugzeugen, schrieb die auf Informationen über Nordkorea spezialisierte US-Webseite 38 North am Donnerstag (Ortszeit).

Nördlich des Passagierterminals seien fünf MiG-21 erfasst worden. Am südlichen Ende des Flugplatzes seien acht MiG-21 und drei MiG-17 geparkt, hieß es.

Auch sei eine Reihe von zwölf Flugzeugbunkern beobachtet worden. Die Nasenkegel von sechs eventuellen MiG-23-Flugzeugen seien gesichtet worden, die aus den Bunkern hervorgetreten seien, hieß es weiter.

38 North schrieb, dies sei die erste Flugaktivität auf dem Flughafen, die seit einer Flugübung im November 2019 beobachtet worden sei. Der Zweck der Aktivität sei unklar. Dies könnte jedoch auf eine andere Flugübung in naher Zukunft hindeuten oder mit der Bereitschaft zusammenhängen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >