Zum Menü Zum Inhalt

Nationales

Geplante traditionelle Veranstaltungen während der Neujahrsfeiertage

Write: 2020-01-24 11:15:01Update: 2020-01-24 12:10:39

 Geplante traditionelle Veranstaltungen während der Neujahrsfeiertage

Eine Reihe von Veranstaltungen mit traditionellen Aktivitäten werden in Seoul während der Neujahrsfeiertage angeboten.

So bietet das aus restaurierten traditionellen Häusern oder auf Koreanisch „Hanok“ bestehende Hanok-Dorf Namsangol vom 24. bis 27. Januar ein vielfältiges Kulturprogramm an. An allen drei Tagen sind Musik- und Tanzaufführungen geplant, darunter auch Maskentänze, die sich um die zwölf chinesischen Tierkreiszeichen drehen. Dieses Jahr steht im Zeichen der Ratte.

Neben den Darbietungen wird es zudem Stände geben, die von 11 Uhr bis 17 Uhr traditionelle Neujahrsgerichte anbieten. Außerdem erhalten die Besucher die Gelegenheit, traditionelle Volksspiele wie „Yut“, „Tuho“ auszuprobieren. Weiterhin zeigt eine Ausstellung bis zum 16. Februar die von den 12 Tierkreiszeichen inspirierte Schriftbilder.

Die meisten Veranstaltungen sind eintrittsfrei, für einige Darbietungen müssen jedoch Tickets gekauft werden.

Weitere Informationen sind auf der Webseite erhältlich: www.hanokmaeul.or.kr

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >