Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

US-Kommandeur: Nordkorea nach Triebswerkstest für ICBM-Start bereit

Write: 2020-02-14 11:07:20Update: 2020-02-14 13:42:49

US-Kommandeur: Nordkorea nach Triebswerkstest für ICBM-Start bereit

Photo : YONHAP News

Nach Worten eines US-Kommandeurs zeigt Nordkoreas Test eines Raketenantriebs, dass das Land für den Start einer Langstreckenrakete bereit ist.

Mit dem Test wolle Nordkorea seine Kapazitäten verbessern, um mit einer Rakete das US-Festland erreichen zu können.

Das sagte Luftwaffengeneral Terrence J. O'Shaughnessy, Chef des Nördlichen Kommandos, am Donnerstag im Streitkräfteausschuss des Senats.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un habe im Dezember gewarnt, dass er vorbereitet sei, eine neue strategische Waffe zu enthüllen. Obwohl Kim seine Ausführungen nicht näher erläutert habe, sei davon auszugehen, dass Nordkorea im Falle einer Krise oder von Spannungen eine weit fortgeschrittenere ICBM testen könne.

Charles Richard, Kommandeur des Strategischen Kommandos, der bei der Anhörung ebenfalls berichtete, sagte, dass Nordkorea an seinem böswilligen Verhalten festhalte, um in der Region durch die Verletzung internationaler Vorschriften für Instabilität zu sorgen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >