Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Laut nordkoreanischen Angaben offiziell keine Corona-Infektionen

Write: 2020-02-18 10:02:25Update: 2020-02-18 10:29:52

Laut nordkoreanischen Angaben offiziell keine Corona-Infektionen

Photo : YONHAP News

Nordkorea hat bekräftigt, dass es im Land keine Corona-Infektionen gebe.

Das schrieb die Zeitung "Rodong Sinmun" in ihrer Dienstagsausgabe. Diese zitierte einen Gesundheitsbeamten, laut dem es keinen einzigen bestätigten Fall gebe.

Nordkorea habe nach dem Ausbruch der Krankheit in China zügig ein nationales Notfall-Quarantäne-System eingerichtet und landesweit vorbeugende Maßnahmen ergriffen.

Nordkorea hatte am 28. Januar als Antwort auf die Ausbreitung des tödlichen Virus in China eine nationale Notlage ausgerufen. Daraufhin wurden ein zentrales Quarantäneteam und Quarantäneteams in den Regionen eingesetzt.

Das Land hatte zuletzt wiederholt betont, dass es im Land keine bestätigten Fälle des neuen Coronavirus gebe. Im Ausland wird dies angezweifelt.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >