Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Präsident Moon fordert gründliche Untersuchung zu Shincheonji-Anhängern in Daegu wegen Corona-Ausbreitung

Write: 2020-02-21 13:13:57Update: 2020-02-21 16:09:34

Präsident Moon fordert gründliche Untersuchung zu Shincheonji-Anhängern in Daegu wegen Corona-Ausbreitung

Photo : YONHAP News

Präsident Moon Jae-in hat angesichts der raschen Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Daegu und Cheongdo gründliche Untersuchungen zu den dortigen Anhängern der Shincheonji-Kirche gefordert.

Hintergrund ist, dass mittlerweile 58 Infektionsfälle unter Mitgliedern der Shincheonji-Kirche Jesu in Daegu und im Krankenhaus Daenam in Cheongdo gemeldet wurden.

Gründliche Untersuchungen zu den Teilnehmern der Gottesdienste in der Shincheonji-Kirche und einer Bestattungszeremonie in dem Krankenhaus seien erforderlich, sagte der Staatschef. Die entsprechende Äußerung machte Moon laut seinem Sprecher, nachdem Ministerpräsident Chung Sye-kyun über den Stand der Bekämpfung von Covid-19 berichtet hatte.

Wie verlautete, hätten vom 31. Januar bis 2. Februar die Bestattungsfeierlichkeiten des Bruders des Gründers der Shincheonji-Kirche Lee Man-hee im Krankenhaus Daenam stattgefunden. Daran nahmen viele Anhänger der Sekte teil. Es wird nicht ausgeschlossen, dass die 31. Patientin, ein eventueller Superverbreiter, ebenfalls unter den Trauergästen war.

Moon forderte, dass zügige und durchgreifende Maßnahmen zur Unterstützung umgesetzt werden sollten, weil die Lage ernsthaft sei. Man dürfe nicht allein auf Informationen angewiesen sein, die die Shincheonji-Kirche zur Verfügung stelle, sondern müsse selbst zügig handeln.

Chung sagte, dass man die Liste der Mitglieder der Shincheonji-Kirche in Daegu erhalten müsse. Die Mitglieder müssten zu Hause isoliert werden und es müssten sämtliche Anhänger auf das Virus getestet werden.

Die Warnung wegen Covid-19 werde zwar weiter auf der zweithöchsten Stufe belassen. Die Zentralregierung werde jedoch wie im Falle der höchsten Warnstufe vorgehen, berichtete Chung weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >