Zum Menü Zum Inhalt

Nationales

Zahl der Corona-Infektionen in Südkorea auf 2.337 gestiegen

Write: 2020-02-28 17:11:53Update: 2020-02-28 17:21:55

Zahl der Corona-Infektionen in Südkorea auf 2.337 gestiegen

Photo : YONHAP News

Die Zahl der Corona-Infektionen in Südkorea ist auf 2.337 gestiegen.

Die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention teilten mit, über Nacht bis 16 Uhr am Freitag seien 571 zusätzliche Infizierte mit dem neuartigen Coronavirus gemeldet worden.

Von den heute neu bestätigten 571 Infizierten stammten 447 aus Daegu. Die Zahl der Infektionsfälle in Daegu liegt somit bei 1.579.

Die Zahl der Todesopfer liege wie gestern unverändert bei 13. Die Zahl der Patienten, die als vollständig genesen gelten und aus der Quarantäne entlassen wurden, betrage 27, eine Person mehr als gestern.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >