Zum Menü Zum Inhalt

Nationales

15 Prozent der Corona-Infizierten verlieren Geruchs- oder Geschmackssinn

Write: 2020-03-25 10:40:50Update: 2020-03-25 17:02:06

Nach Angaben von Ärzten kann der Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns zu den Symptomen von Covid-19 zählen.

Die entsprechenden Untersuchungsergebnisse gab die Ärztekammer in Daegu, der in Südkorea am härtesten von Covid-19 betroffenen Stadt, bekannt.

Die Ärztekammer überwachte 3.100 in Selbstisolierung befindliche Infizierte telefonisch vom 8. bis 24. März. Es wurde festgestellt, dass 480 Patienten, und zwar rund 15 Prozent, den Geruchs- oder Geschmackssinn verloren hatten.

Die Organisation riet demnach denjenigen, die keine bekannten Symptome von Covid-19 wie Fieber oder Halsschmerzen aufweisen, jedoch den Geruchs- oder Geschmackssinn verloren haben, dazu, getestet zu werden und sich in Selbstisolierung zu begeben.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >