Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Offizielle Registrierung der Kandidaten für Parlamentswahl beginnt

Write: 2020-03-26 09:16:48Update: 2020-03-26 09:54:28

Offizielle Registrierung der Kandidaten für Parlamentswahl beginnt

In Südkorea hat heute die offizielle Registrierung der Kandidaten für die Parlamentswahl am 15. April begonnen.

Die Nationale Wahlkommission nimmt die Anträge heute und morgen landesweit in ihren Büros zwischen 9 und 18 Uhr entgegen.

Kandidaten für die gleichzeitig stattfindenden Nachwahlen können sich ebenfalls während dieser Frist anmelden.

Die registrierten Kandidaten dürfen ab dem 2. April in den 13-tägigen offiziellen Wahlkampf starten.

Die Wahlkommission wird in ihrem Internetauftritt verschiedene Informationen zu den Kandidaten öffentlich machen. Hierzu zählen der Vermögensstand, geleistete Steuerzahlungen, das Führungszeugnis sowie Informationen zum Dienst in den Streitkräften und akademischen Werdegang.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >