Zum Menü Zum Inhalt

Kultur

„#Alive“ erreicht eine Million Zuschauer

Write: 2020-06-29 11:09:40Update: 2020-06-29 13:20:34

„#Alive“ erreicht eine Million Zuschauer

Photo : YONHAP News

Der Film „#Alive“ hat fünf Tage nach dem Kinostart eine Million Zuschauer erreicht.

Laut der südkoreanischen Filmförderungsanstalt KOFIC sahen sich insgesamt eine Million und 1.802 Zuschauer mit Stand von 17 Uhr am Sonntag den Streifen von Regisseur Cho Il-hyung an. Damit wurde „#Alive“ der erste Film in der von Covid-19 hart getroffenen Kinobranche Südkoreas seit dem 23. Februar, der die Eine-Million-Schwelle übertreffen konnte.

Der Film handelt von Menschen, die in einer wegen Zombie-Attacken unkontrollierbar gewordenen Stadt in einem Apartmentkomplex isoliert ums Überleben kämpfen. Die Hauptdarsteller sind Yoo Ah-in und Park Shin-hye.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >