Zum Menü Zum Inhalt

Nationales

Südkorea meldet 43 neue Covid-19-Fälle

Write: 2020-06-30 10:25:51Update: 2020-06-30 13:48:02

Südkorea meldet 43 neue Covid-19-Fälle

Photo : YONHAP News

In Südkorea sind den zweiten Tag in Folge weniger als 50 neue Covid-19-Fälle gemeldet worden.

Nach Angaben der Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention wurden am Montag 43 Neuinfektionen bestätigt. Die Zahl der bisher nachgewiesenen Corona-Infizierten im Land sei somit auf 12.800 angestiegen.

Bei 23 neuen Fällen handelt es sich um lokale Infektionen, bei 20 um aus dem Ausland eingeschleppte Fälle. Damit wurde bei den importierten Fällen zum 13. Mal in diesem Monat ein zweistelliger Anstieg gemeldet.

Am Montag wurde kein weiterer Todesfall durch das Coronavirus gemeldet. Die Zahl der Corona-Toten liegt demnach weiterhin bei 282.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >