Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Ministerpräsident will durch Corona gebeutelte Wirtschaft ankurbeln

Write: 2020-06-30 11:20:55Update: 2020-06-30 11:34:32

Ministerpräsident will durch Corona gebeutelte Wirtschaft ankurbeln

Photo : YONHAP News

Ministerpräsident Chung Sye-kyun hat Maßnahmen angekündigt, um die durch die Corona-Krise gebeutelte Wirtschaft anzukurbeln.

Auf der Kabinettssitzung am Dienstag sagte Chung, dass Corona-Schutzmaßnahmen höchste Priorität hätten, doch sehe sich das Land auch der Herausforderung gegenüber, der Wirtschaft wieder Leben einzuhauchen.

Chung stellte Maßnahmen in Aussicht, um Exporte und Binnennachfrage beleben, Arbeitsplätze sichern und Unternehmen schützen können. Darüber hinaus solle das soziale Sicherheitsnetz engmaschiger werden.

Mit Blick auf die Corona-Schutzmaßnahmen schlug der Premier vor, vor allem empfindliche Bereiche in den Blick zu nehmen. Auch solle die Einschleppung von Covid-19 effektiver verhindert werden.

Die Nationalversammlung rief Chung auf, den dritten Nachtragshaushalt zügig zu bearbeiten. An die Kabinettsmitglieder gerichtet sagte er, dass der Einsatz des Budgets schon jetzt gründlich vorbereitet werden müsse.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >