Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Außenministerin Kang: Südkorea und USA weiterhin um Dialog mit Nordkorea bemüht

Write: 2020-07-03 09:24:20Update: 2020-07-03 15:01:39

Außenministerin Kang: Südkorea und USA weiterhin um Dialog mit Nordkorea bemüht

Photo : YONHAP News

Südkorea setzt nach Angaben von Außenministerin Kang Kyung-wha seine Anstrengungen fort, um Nordkoreas Rückkehr zum Dialog zu ermöglichen.

Nordkorea habe aufgehört, die Situation auf der koreanischen Halbinsel zu verschlimmern. Südkorea wolle sich für einen Dialog mit Nordkorea und zwischen Nordkorea und den USA einsetzen. Gleichzeitig werde die Wachsamkeit nicht verringert, sagte Kang am Donnerstag auf einer Pressekonferenz am Sitz des Ministeriums in Seoul.

Zu den Bemühungen von Präsident Moon Jae-in, noch vor der US-Präsidentschaftswahl einen USA-Nordkorea-Gipfel zustande zu bringen, sagte die Ministerin, dass mit den USA auf verschiedenen Ebenen beraten werde.

Washington habe seine Bereitschaft unterstrichen, den Dialog mit Pjöngjang fortzusetzen und eine "flexible Position" einzunehmen.

Mit den USA werde außerdem darüber nachgedacht, wie die Arbeitsgespräche zur Koordinierung der Nordkorea-Politik verbessert werden können.

Zwar würden die Minister die Arbeitsgruppe als recht effektiv einschätzen, doch seien sie sich auch dessen bewusst, dass einige Südkoreaner sie als Hemmschuh für die innerkoreanischen Beziehungen sähen, hieß es weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >