Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

IKT-Exporte im Juni auf knapp 15 Milliarden Dollar gestiegen

Write: 2020-07-13 13:53:45Update: 2020-07-13 16:47:54

Das Exportvolumen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie hat im Juni leicht zugelegt.

Nach Angaben des Ministeriums für Wissenschaft und IKT wuchs das Exportvolumen nach vorläufigen Schätzungen um ein Prozent im Vorjahresvergleich auf 14,96 Milliarden Dollar.

Die Einfuhren nahmen um 4,8 Prozent auf 8,96 Milliarden Dollar zu. Damit wurde ein Handelsüberschuss in Höhe von 5,99 Milliarden Dollar verzeichnet.

Die Exporte von Computern und Peripherie nahmen um 84,5 Prozent zu, die von Hilfsspeichern verbesserten sich um 152,2 Prozent

Dagegen schrumpften die Halbleiter-Exporte um 0,5 Prozent. Bei Displays ging das Exportvolumen um 5,2 Prozent zurück, bei Mobiltelefonen um 10,6 Prozent.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >