Zum Menü Zum Inhalt

Innerkoreanisches

Nordkoreas Machthaber kündigt in Botschaft an Xi Verstärkung der Freundschaft an

Write: 2020-09-16 09:33:45Update: 2020-09-16 14:25:59

Nordkoreas Machthaber kündigt in Botschaft an Xi Verstärkung der Freundschaft an

Photo : YONHAP News

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un hat in einem Schreiben an den chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping die Entschlossenheit betont, die Freundschaft zwischen beiden Ländern weiterzuentwickeln.

Die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA berichtete, dass Kim am Montag eine Antwort an Xi geschickt habe, der eine Glückwunschbotschaft zum 72. Jubiläum der Gründung Nordkoreas am 9. September gesandt hatte.

Kim schrieb, dass er Hand in Hand mit Xi Bemühungen unternehmen werde, um die Freundschaft zwischen Nordkorea und China auf ein höheres Niveau zu heben und entwickeln. Er bezeichnete die Freundschaft als kostbares Vermögen beider Parteien und des Volks beider Länder sowie als strategische Wahl.

Die unbeirrte Unterstützung von Xi und von Chinas Partei, Regierung und Volk ermutige Nordkoreas Partei, Regierung und Volk sehr, die für ein erfolgreiches Begehen des 75. Gründungsjubiläums der Partei und des achten Parteitags kämpften, betonte Kim weiter.

Nordkorea hat trotz der internationalen Kritik an China hinsichtlich der Proteste in Hongkong und der Uiguren-Frage weiterhin seinem Nachbarn zur Seite gestanden.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >