Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

US-Außenminister: Erklärung über Kriegsende "offensichtlich" Teil des Denuklearisierungsprozesses

Write: 2020-10-22 10:20:04Update: 2020-10-22 10:48:05

US-Außenminister: Erklärung über Kriegsende "offensichtlich" Teil des Denuklearisierungsprozesses

Photo : YONHAP News

US-Außenminister Mike Pompeo hat darauf hingewiesen, dass eine formelle Erklärung des Kriegsendes "offensichtlich" Teil des Prozesses der Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel sei.

Entsprechendes sagte der Chefdiplomat am Mittwoch auf einer Pressekonferenz auf die Frage, ob eine Erklärung zur formellen Beendigung des Koreakriegs ohne eine vollständige nukleare Abrüstung Nordkoreas möglich wäre.

Es gebe keine Änderungen am Themenkomplex hinsichtlich der Denuklearisierung Nordkoreas, zu dem offenkundig auch Dokumente zählten, die den Status zwischen Nord- und Südkorea ändern würden, sagte er.

Mit dem Begriff Dokumente bezog er sich offenbar auf eine Erklärung des Kriegsendes.

Für eine solche Erklärung hatte der südkoreanische Präsident Moon Jae-in im September in seiner Rede vor der UN-Vollversammlung geworben.

Pompeo rief Nordkorea außerdem erneut zur Rückkehr an den Verhandlungstisch auf. Die USA hofften ihrerseits auf ernste Diskussionen, die schließlich zu dem führten, worüber der südkoreanische Präsident gesprochen habe.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >