Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Präsident Moon stellt massive Investitionen in Elektro- und Wasserstoffautos in Aussicht

Write: 2020-10-30 13:51:38Update: 2020-10-30 15:45:02

Präsident Moon stellt massive Investitionen in Elektro- und Wasserstoffautos in Aussicht

Photo : YONHAP News

Präsident Moon Jae-in hat versprochen, bis 2025 über 20 Billionen Won (17,7 Milliarden Dollar) in die grüne Mobilität wie Elektro- und Wasserstoffautos zu investieren.

Die Regierung wolle 2022 zum ersten Jahr der Popularisierung von Zukunftsautos machen und die Verbreitung von Zukunftsautos beschleunigen, sagte Moon heute beim Besuch in der Fabrik von Hyundai Motor in Ulsan.

Moon informierte sich dabei über den Stand der Entwicklung von Zukunftsautos. Er stellte eine stärkere Verbreitung von Zukunftsautos, die Förderung der exportstarken Industrien & den Stellenausbau sowie die Umwandlung des industriellen Ökosystems mit Schwerpunkt auf Zukunftsautos als drei Förderstrategien vor.

Man wolle bis 2025 1,13 Millionen Elektroautos und 200.000 Wasserstoffautos in Umlauf bringen, sagte der Staatschef. Er versprach auch, den Vorstoß in die nordamerikanischen, europäischen und chinesischen Märkte zu fördern.

Hinsichtlich selbstfahrender Fahrzeuge nannte er das Ziel, 2027 als erstes Land in der Welt Fahrzeuge der Autonomiestufe 4 auf den Markt zu bringen.

Der Besuch im Hyundai-Werk in Ulsan war der siebte Vor-Ort-Termin von Präsident Moon im Zusammenhang mit der koreanischen New Deal-Initiative.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >