Zum Menü Zum Inhalt

Sport

Golferin Kim A-lim gewinnt US Women´s Open

Write: 2020-12-15 07:59:39Update: 2020-12-15 09:58:45

Golferin Kim A-lim gewinnt US Women´s Open

Photo : YONHAP News

Die südkoreanische Golferin Kim A-lim hat die US Women´s Open gewonnen.

Beim letzten Majorturnier der Saison auf der LPGA-Tour am Montag (Ortszeit) in Texas siegte Kim mit insgesamt drei unter Par.

Kim spielte erstmals bei dem Turnier. Damit wurde die 25-Jährige die fünfte Golferin in der Geschichte der US Women´s Open, die gleich bei ihrem Debüt gewann.

Es ist bereits der elfte Erfolg einer Südkoreanerin bei den US Women´s Open. Da Park In-bee den Titel zweimal holte, ist Kim die zehnte südkoreanische Titelgewinnerin.

Die Weltranglistenerste Ko Jin-young landete mit zwei unter Par gemeinsam mit Amy Olson auf Platz zwei. Park In-bee und Lee Jeong-eun belegten den siebten Platz.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >