Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Beschäftigungsquote letztes Jahr in Städten und Landkreisen rückläufig, Arbeitslosenquote gestiegen

Write: 2021-02-23 13:59:51Update: 2021-02-23 14:59:13

Beschäftigungsquote letztes Jahr in Städten und Landkreisen rückläufig, Arbeitslosenquote gestiegen

Photo : KBS News

Letztes Jahr ist die Beschäftigungsquote sowohl in den Städten als auch in den Landkreisen gesunken. 

Der Beschäftigungsrückgang infolge der Corona-Pandemie wirkte sich anscheinend landesweit aus, unabhängig von der Größe der Gebietskörperschaften. 

Nach Angaben des Statistikamts lag die Beschäftigungsquote im zweiten Halbjahr 2020 in den Städten bei 59,5 Prozent. Der Wert sank damit um einen Prozentpunkt gegenüber dem Vorjahr. 

Die Beschäftigungsquote in den Landkreisen schrumpfte um 0,3 Prozentpunkte auf 67 Prozent. 

Die Zahl der Erwerbstätigen ging in den Städten um 93.000 auf 12,99 Millionen zurück. In den Landkreisen waren 2,06 Millionen Menschen berufstätig, damit 29.000 weniger als ein Jahr zuvor.

Die Arbeitslosigkeit kletterte in den Städten in der zweiten Jahreshälfte 2020 um 0,7 Prozentpunkte auf 3,9 Prozent. In den Landkreisen stieg die Arbeitslosigkeit um 0,2 Prozentpunkte auf 1,5 Prozent.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >