Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Börse in Seoul gibt zweiten Handelstag in Folge nach

Write: 2021-02-23 16:39:59Update: 2021-02-23 19:05:58

Börse in Seoul gibt zweiten Handelstag in Folge nach

Photo : YONHAP News

Die südkoreanische Börse hat am Dienstag den zweiten Handelstag in Folge nachgegeben.

Der Hauptindex Kospi verlor 0,31 Prozent auf 3.070,09 Punkte.

Am Montag hatte der Nasdaq in den USA 2,46 Prozent verloren.

Der Markt erwarte positive Signale vom US-Notenbankchef Jerome Powell, wurde Choi Yoo-joon von Shinhan Investment von der Nachrichtenagentur Yonhap zitiert.

Sollte Powell auf den jüngsten Anstieg der Renditen von US-Staatsanleihen eingehen, könne dies die Märkte kurzfristig beruhigen, fügte der Experte hinzu.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >