Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Innerkoreanisches

Nordkorea will Qualifikationsrunde für Fußball-WM in Südkorea fernbleiben

Write: 2021-05-04 09:22:00Update: 2021-05-04 10:41:18

Nordkorea will Qualifikationsrunde für Fußball-WM in Südkorea fernbleiben

Photo : YONHAP News

Nordkorea will an den Qualifikationsspielen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar nicht teilnehmen, die im Juni in Südkorea stattfinden werden.

Der nordkoreanische Fußballverband habe am 30. April der Asiatischen Fußball-Konföderation AFC die Absicht mitgeteilt, der zweiten Qualifikationsrunde fernzubleiben, gab der südkoreanische Fußballverband KFA am Montag bekannt. 

Grund sei die Besorgnis wegen Covid-19. 

Laut einem Mitarbeiter des KFA habe die AFC Nordkorea gebeten, die Entscheidung zu überdenken. 

Nordkorea wurde Gruppe H zugelost, in der sich auch Südkorea, Turkmenistan, Libanon und Sri Lanka befinden. Die zweite Qualifikationsrunde wurde nach den letzten Spielen im November 2019 wegen der Corona-Pandemie ausgesetzt. Südkorea hatte am 15. Oktober 2019 in Pjöngjang gegen Nordkorea gespielt. 

Der asiatische Verband beschloss, die übrigen Spiele in einem bestimmten Land in jeder Gruppe auszutragen, und zwar zwischen dem 31. Mai und dem 15. Juni. In Gruppe H wurde Südkorea zum Gastgeber bestimmt.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >