Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Regierung will Cashback-Programm für Kreditkartennutzer im Oktober starten

Write: 2021-09-10 12:18:24Update: 2021-09-10 14:08:43

Regierung will Cashback-Programm für Kreditkartennutzer im Oktober starten

Photo : YONHAP News

Ein Programm zur Rückzahlung für Kreditkartenausgaben wird in Südkorea voraussichtlich im Oktober beginnen, um inmitten der Corona-Pandemie den Konsum anzukurbeln. 

Das Finanzministerium teilte mit, dass es mit den zuständigen Ministerien Diskussionen führe, damit das Cashback-Programm für die Konsumausgaben ab Oktober wirksam werde.

Dabei werden zehn Prozent der Ausgaben zurückgezahlt, sollten die Kreditkartenzahlungen in einem Monat um mindestens drei Prozent größer als der monatliche Durchschnitt im zweiten Quartal sein. 

Die Regierung will das Programm im Oktober und November durchführen. Sie plant, nach den Feiertagen zum Erntedankfest Chuseok weitere Details vorzulegen. 

Die Regierung wird zudem die im Juli eingestellte Nutzung von Essensgutscheinen auf kontaktfreier Basis am 15. September wieder aufnehmen. Sollte man über Bestell-Apps viermal ein Gericht von mindestens 20.000 Won bestellen, werden 10.000 Won zurückgezahlt.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >