Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Südkorea verzeichnet kräftigsten Anstieg der Erwerbstätigenzahl seit siebeneinhalb Jahren

Write: 2021-10-13 10:03:01Update: 2021-10-13 11:30:08

Südkorea verzeichnet kräftigsten Anstieg der Erwerbstätigenzahl seit siebeneinhalb Jahren

Photo : YONHAP News

Die Zahl der Erwerbstätigen in Südkorea ist im September trotz der anhaltenden vierten Corona-Welle so kräftig wie seit siebeneinhalb Jahren nicht mehr gestiegen. 

Nach Angaben des Statistikamtes am Mittwoch waren im vergangenen Monat 27,68 Millionen Menschen berufstätig. Das seien 671.000 mehr als ein Jahr zuvor. 

Damit ging es seit März den siebten Monat in Folge aufwärts. Zudem wurde der stärkste Zuwachs seit März 2014 verzeichnet. 

Die Beschäftigungsquote bei den Personen über 15 Jahre kletterte um einen Prozentpunkt im Vorjahresvergleich auf 61,3 Prozent.

Die Arbeitslosenquote sank um 0,9 Prozentpunkte auf 2,7 Prozent. Das entspricht dem tiefsten Septemberstand seit 2013. 

Jeong Dong-myeong, Leiter des Büros für Sozialstatistik der Behörde, sprach von einer anhaltenden Beschäftigungserholung im September. Die Erwerbstätigenzahl habe dank des Wechsels zu kontaktfreien, digitalen Geschäften und des Exportaufschwungs zugenommen, während die Zahl der Arbeitslosen und die wirtschaftlich inaktive Bevölkerung geschrumpft seien.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >