Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Flugverbindung zwischen Gimpo und Haneda wieder aufgenommen

Write: 2022-06-29 09:43:24Update: 2022-06-29 10:19:25

Flugverbindung zwischen Gimpo und Haneda wieder aufgenommen

Photo : YONHAP News

Der Flugverkehr zwischen dem Flughafen Gimpo in Seoul und dem Flughafen Tokio-Haneda ist heute wieder aufgenommen worden. 

Dazu kam es 27 Monate nach der Aussetzung der Flüge aufgrund der Corona-Pandemie. 

Jeweils eine Maschine von Asiana Airlines und Korean Air startete am Mittwochvormittag am Flughafen Gimpo mit etwa 50 bis 60 Passagieren an Bord in Richtung Tokio-Haneda. 

Beide koreanische Fluggesellschaften werden von nun an wöchentlich zwei Flüge auf der Strecke anbieten, ebenso die japanischen Airlines Japan Airlines und All Nippon Airways. 

Es wird erwartet, dass künftig am Flughafen Gimpo auch Flüge in eine weitere japanische Stadt angeboten werden.  

Vor dem Corona-Ausbruch wurden an dem Flughafen im Westen Seouls Auslandsflüge zu fünf Zielen angeboten. Neben Tokio (Haneda) waren dies Osaka, die chinesischen Städte Peking und Shanghai (Hongqiao) sowie die taiwanesische Stadt Taipeh (Songshan). 

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >