Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Präsident Yoon bittet bei virtuellem Treffen mit Tesla-CEO Musk um Investitionen in Korea

Write: 2022-11-23 14:16:38Update: 2022-11-23 16:35:59

Präsident Yoon bittet bei virtuellem Treffen mit Tesla-CEO Musk um Investitionen in Korea

Photo : YONHAP News

Präsident Yoon Suk Yeol hat bei einem virtuellen Treffen mit Elon Musk, CEO der US-Unternehmen Tesla und SpaceX, um Investitionen in Südkorea gebeten.

Das Präsidialamt teilte mit, dass Yoon und Musk heute Vormittag ein virtuelles Gespräch geführt und über Investitionen und die Kooperation in Bezug auf die Produktion von Elektroautos diskutiert hätten. 

Nachdem er über Teslas Plan für den Bau einer Gigafactory zur E-Autoproduktion in Asien informiert worden war, wies Yoon auf das industrielle Ökosystem von Weltrang für Fahrzeuge in Südkorea und die guten Investitionsbedingungen hin. Anschließend bat er, in Südkorea zu investieren. 

Musk sagte laut dem Präsidialamt, er wolle Südkorea als Spitzenkandidaten für Investitionen in Betracht ziehen. Er werde die Entscheidung treffen, nachdem er die Investitionsbedingungen wie das Niveau der Arbeitskräfte und der Technologie sowie das Produktionsumfeld in asiatischen Kandidatenstaaten umfassend überprüft habe. 

Der Milliardär drückte auch die Absicht aus, aktiv in die Ladeinfrastruktur für Elektroautos in Südkorea zu investieren. Tesla verwende bereits viele hervorragende Teile aus Südkorea auf den Gebieten im Zusammenhang mit autonomem Fahren und künstlicher Intelligenz, sagte er. 

Er äußerte, dass infolge des Ausbaus der Kooperation mit koreanischen Unternehmen bei der Lieferkette das Volumen der Käufe koreanischer Komponenten nächstes Jahr voraussichtlich zehn Milliarden Dollar übertreffen werde. 

Yoon rief auch zur Kooperation zwischen SpaceX und koreanischen Unternehmen in der Raumfahrtindustrie auf. Dabei stellte er in Aussicht, unvernünftige Regulierungen, die Investitionen globaler innovativer Unternehmen in Südkorea im Wege stehen würden, entsprechend den globalen Standards zu ändern.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >