Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Internationales

Präsidenten Südkoreas und der Philippinen tauschen zum 75. Jahrestag der Beziehungsaufnahme Briefe aus

Write: 2024-03-04 15:51:43Update: 2024-03-04 15:56:38

Präsidenten Südkoreas und der Philippinen tauschen zum 75. Jahrestag der Beziehungsaufnahme Briefe aus

Photo : YONHAP News

Die Präsidenten Südkoreas und der Philippinen haben am Sonntag zum 75. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen Glückwunschbriefe ausgetauscht.

Präsident Yoon Suk Yeol schrieb seinem philippinischen Amtskollegen Ferdinand Marcos Jr., dass beide Länder eine feste, tief verwurzelte Geschichte hätten, in der sie gemeinsam für Freiheit und Demokratie gekämpft hätten. 

Er äußerte die Hoffnung, dass die bilateralen Beziehungen nach der Entwicklung in allen möglichen Bereichen, darunter Handel, Personenaustausch und Entwicklungszusammenarbeit, in den letzten 75 Jahren künftig zu einer strategischen Partnerschaft aufgewertet und einen weiteren Sprung nach vorne machen würden. 

Marcos Jr. teilte in seinem Schreiben den Wunsch mit, dass beide Länder eine strategische Partnerschaft anstreben sollten. Er äußerte die Erwartung, dass dadurch ein zukunftsorientiertes Sprungbrett geschaffen werde, das die Bereiche Digitales, Wissenschaft und Technologie, Meere, Klimawandel und Energie umfasse. 

Die Philippinen hatten als erstes Land unter den Mitgliedern des südostasiatischen Staatenbundes ASEAN und als weltweit fünftes Land diplomatische Beziehungen mit Südkorea aufgenommen. Der Inselstaat hatte 7.420 Soldaten zur Unterstützung Südkoreas in den Koreakrieg entsandt, damit so viele Soldaten wie kein anderes asiatisches Land. 

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >