Nordkorea Aktuell

Startseite > Nordkorea Aktuell > Nachrichten

Medien: Washington und Tokio wollen Rolle Japans bei Eventualitäten in Korea erweitern

Nachrichten2014-06-23
Medien: Washington und Tokio wollen Rolle Japans bei Eventualitäten in Korea erweitern

Washington und Tokio wollen die Unterstützung durch Japan im rückwärtigen Gebiet bei Eventualitäten auf der koreanischen Halbinsel erweitern.

Das berichtete die japanische Nachrichtenagentur Kyodo.

Beide Länder wollten ihre Richtlinien für die Verteidigungskooperation ändern, damit der Bereich der Unterstützung durch Japans Selbstverteidigungskräfte im rückwärtigen Gebiet für die US-Streitkräfte bei Eventualitäten auf der koreanischen Halbinsel erweitert werde.

Demnach würden Japans Streitkräfte für US-Truppen Treibstoff liefern oder medizinische Hilfe leisten dürfen, auch wenn es zu Gefechten kommen kann. Vorausgesetzt, dass es sich nicht um das Schlachtfeld handele, hieß es.

Die aktuellen Richtlinien schränken die Unterstützung durch Japans Truppen auf Gebiete ein, in denen keine Gefahr eines Gefechts besteht.

Der Streitpunkt sei, ob im Zuge einer Erweiterung der Rolle bei der logistischen Versorgung durch die japanischen Selbstverteidigungskräfte Waffen und Munition ausgeschlossen werden, meldete Kyodo weiter.

Aktuelle Nachrichten