Aktuelle Meldungen

Startseite > Aktuelle Meldungen > Nachrichten

Charterflüge zwischen Dandong und Pjöngjang werden nur bis Mai angeboten

Nachrichten2017-03-31
Charterflüge zwischen Dandong und Pjöngjang werden nur bis Mai angeboten

Die am Dienstag gestarteten Charterflüge zwischen dem chinesischen Dandong und der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang werden voraussichtlich lediglich bis Ende Mai angeboten.

Das teilte eine im Grenzgebiet zwischen Nordkorea und China angesiedelte Informationsquelle mit.

Die zuständige Luftfahrtbehörde Chinas habe die neue Charterflugverbindung ursprünglich für den Zeitraum vom vergangenen November bis Mai dieses Jahres genehmigt. Wegen Schwierigkeiten mit der Anwerbung von Fluggästen habe sich der Start um vier Monate verzögert, hieß es.

Ein großer Teil von etwa 50 Passagieren des ersten Charterflugs von Dandong nach Pjöngjang am Dienstag waren Vertreter chinesischer Reiseagenturen, die die Rentabilität von Touren ins Grenzgebiet ausloten wollten.

Wie verlautete, habe die nordkoreanische Fluggesellschaft Air Koryo angesichts der geringen Zahl der Fluggäste statt einer mittelgroßen Maschine ein kleines Flugzeug mit nur 73 Sitzplätzen eingesetzt. Als Grund für die geringe Passagierzahl werden teure Flugtickets und alternative Verkehrsmittel wie Züge zwischen beiden Städten genannt.

Aktuelle Nachrichten