Nachrichten

Koreanische Halbinsel von A bis Z

Aktuelle Meldungen

Moon hält als erster südkoreanischer Präsident Rede vor Nordkoreanern

Nachrichten2018-09-20

Präsident Moon Jae-in hat in Pjöngjang als erster südkoreanischer Präsident vor nordkoreanischen Einwohnern eine Rede gehalten.

Moon sah sich am Mittwochabend mit Machthaber Kim Jong-un eine Aufführung der Massengymnastik im Stadion Erster Mai an. Nach der Aufführung stellte Kim Moon dem Publikum vor.

Moon erklärte vor 150.000 nordkoreanischen Einwohnern im Stadion, dass der Krieg auf der koreanischen Halbinsel zu Ende gegangen sei.

Beide Seiten hätten konkrete Maßnahmen vereinbart, um die Kriegsfurcht und die Gefahr bewaffneter Zusammenstöße auf der koreanischen Halbinsel vollständig zu beseitigen. Die Staatschefs Süd- und Nordkoreas hätten einander versprochen, ein Land ohne nukleare Bedrohung zu gestalten, betonte Moon.

Moon forderte, dass 80 Millionen Koreaner in Süd- und Nordkorea Hand in Hand in eine neue Zukunft schreiten.

Kim hatte vor Moon eine Rede gehalten und darin den Willen für die Denuklearisierung unterstrichen.

[Photo : YONHAP News]

Aktuelle Nachrichten