Aktuelle Meldungen

Startseite > Aktuelle Meldungen > Nachrichten

Nordkorea wechselt Außenminister aus

Nachrichten2020-01-20

Nordkorea hat offenbar seinen Außenminister ausgewechselt.

Nordkorea teilte jüngst den ausländischen Botschaften in Pjöngjang mit, dass Ri Son-gwon zum Außenminister ernannt worden sei. Ri diente als Vorsitzender des Komitees für die friedliche Wiedervereinigung des Vaterlandes.

Ris Ernennung gilt als außergewöhnlich, da er kein Karrierediplomat ist. Ri ist zwar Mitglied des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten der Obersten Volksversammlung, stammt jedoch aus dem Militär. Sein Vorgänger Ri Yong-ho gilt als USA-Kenner und Stratege im diplomatischen Bereich.

Ri Son-gwon gilt als Südkorea-Experte. Er war Nordkoreas Delegationsführer bei den innerkoreanischen militärischen Arbeitsgesprächen. Er leitete das Komitee für die friedliche Wiedervereinigung, ein für den Umgang mit Südkorea zuständiges Organ.

Es wird erwartet, dass Nordkorea bei einem anstehenden Treffen der Chefs der diplomatischen Vertretungen im Ausland den Wechsel des Außenministers offiziell bekannt machen wird.

[Photo : YONHAP News]

Aktuelle Nachrichten