Aktuelle Meldungen

Startseite > Aktuelle Meldungen > Nachrichten

Nordkorea verbietet ausländischen Touristen wegen neuem Coronavirus Einreise

Nachrichten2020-01-22

Nordkorea hat ausländischen Touristen vorläufig die Einreise untersagt, um den Ausbruch des neuartigen Virus aus China zu verhindern.

Die Maßnahme teilte das auf Nordkorea-Reisen spezialisierte Reisebüro Young Pioneer Tours auf seiner Webseite mit. Nordkorea sperre als Vorbeugungsmaßnahme gegen das neuartige Coronavirus ab dem heutigen Mittwoch vorübergehend seine Grenzen für alle ausländischen Touristen, hieß es.

Auch das Reisebüro Koryo Tours gab in einer SNS-Meldung die Entscheidung bekannt.

Das nordkoreanische Staatsfernsehen KCTV meldete am Vorabend erstmals, dass das neuartige Coronavirus in Südkorea ausgebrochen sei. Um die Ausbreitung nach Nordkorea zu verhindern, kooperiere das Land mit der Weltgesundheitsorganisation, hieß es.

Die staatliche Zeitung „Rodong Sinmun“ berichtete am Mittwoch über den Stand der Erkrankungen in China sowie Maßnahmen der chinesischen Regierung und mahnte die Einwohner zur Vorsicht.

Es wurde jedoch nicht bekannt gemacht, ob es in Nordkorea zu einer Ansteckung kam oder nicht.

Aktuelle Nachrichten