Aktuelle Meldungen

Startseite > Aktuelle Meldungen > Nachrichten

Nordkorea ernennt neuen Minister für Volkssicherheit

Nachrichten2020-02-14
Nordkorea ernennt neuen Minister für Volkssicherheit

Nordkorea hat laut einer Veröffentlichung der südkoreanischen Regierung Kim Jong-ho zum neuen Minister für Volkssicherheit ernannt.

Das südkoreanische Vereinigungsministerium veröffentlichte am Donnerstag das Organigramm der nordkoreanischen Führung. Das Schema zeigt, dass Kim Jong-ho Choe Pu-il ersetzte, der anlässlich der Plenarsitzung des Zentralkomitees der Arbeiterpartei im Dezember zum Abteilungsleiter für militärische Angelegenheiten der Partei befördert worden war.

Laut einem südkoreanischen Ministeriumsbeamten hatte Kim zuvor den Posten eines Vizeministers inne.

Das Verteidigungsministerium teilte mit, dass auch die Ernennung von Ri Son-gwon, dem früheren Vorsitzenden des Komitees für die friedliche Wiedervereinigung des Vaterlandes, zum Außenminister im Organigramm berücksichtigt worden sei. Es sei noch nicht festgestellt worden, wer Ris Nachfolger im Komitee sei.

Nach weiteren Angaben wurde bestätigt, dass die Grenzstadt Kaesong den Status einer Sonderstadt erhalten habe. Nordkoreas staatliche Medien hätten bei einer Berichterstattung am 10. Januar neben den Sonderstädten Nampo und Rason auch Kaesong genannt.

[Photo : YONHAP News]

Aktuelle Nachrichten