Zum Menü Zum Inhalt

Reise

Jeju 2: Die Route 1118

#Schön hier – Ausflugstipps für Korea l 2020-12-05

Hörerecke

ⓒ Getty Images Bank

Wir befinden uns auf der schönen Insel Jeju und nachdem wir dort letzte Woche die Hauptstadt Jeju-si besichtigt haben, wollen wir uns heute ins Auto setzen und unsere Inselrundreise entlang der Nationalstraße 1118 beginnen. Der am Meer gelegene Pavillon Yeonbukjeong, wo früher die vom Königshof in die Verbannung geschickten Exilanten auf die Erlaubnis warteten, nach Seoul zurückkehren zu dürfen, der schöne Strand Hamdeokseoubong-Strand, der Park der Dolhareubang-Skulpturen, der große Krater Sangumburi, sowie die Landschaft im Osten der Insel, mit ihren grasbewachsenen Vulkanhügeln und den zahlreichen Reiterhöfen und Pferdefarmen werden einige unserer heutigen Stationen sein.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >