Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Regierung sieht Anzeichen für Erholung der Binnenkonjunktur

Write: 2024-05-17 13:41:23Update: 2024-05-17 15:04:58

Regierung sieht Anzeichen für Erholung der Binnenkonjunktur

Photo : YONHAP News

Nach Einschätzung der Regierung gibt es nun Anzeichen für eine Erholung der Binnennachfrage in Südkorea.  

Die Preise schwankten zwar, die Teuerung habe sich jedoch etwas verlangsamt. 

Diese Einschätzung teilte das Finanzministerium in seinem am Freitag veröffentlichten Monatsbericht zur Wirtschaftslage „Green Book” für Mai mit. 

Der Erholungstrend verstärke sich. Zusätzlich zum Aufschwung im verarbeitenden Gewerbe und im Exportgeschäft zeichne sich nun auch bei der Binnennachfrage eine Erholung ab, hieß es. In dem Zusammenhang wurde auf eine steigende Zahl ausländischer Touristen und eine verbesserte Lage in der Dienstleistungsbranche hingewiesen.

Die Ausfuhren stiegen im April gegenüber dem Vorjahr um 13,8 Prozent. 

Der Wert der geleisteten Arbeit im Bauwesen, ein Index für die Baukonjunktur, rutschte jedoch gegenüber dem Vormonat um 8,7 Prozent ab. Verglichen mit dem Vorjahr sank der Wert um 2,1 Prozent. 

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >