Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

IOC-Chef Bach wird Träger des Seouler Friedenspreises

Write: 2020-09-24 09:01:24Update: 2020-09-24 10:51:11

IOC-Chef Bach wird Träger des Seouler Friedenspreises

Photo : YONHAP News

Thomas Bach, Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), wird Träger des 15. Seouler Friedenspreises.

Das gab die Kulturstiftung des Seouler Friedenspreises am Mittwoch bekannt.

Bach habe durch Sport zum Weltfrieden beigetragen. Er habe mit der Überzeugung, dass die Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang zu einer Friedensolympiade gemacht werden sollten, Nordkorea aktiv zur Teilnahme bewegt. Damit habe er zur Austragung einer Friedensolympiade auf der koreanischen Halbinsel beigetragen, hieß es.

Die Preisverleihung wird binnen Jahresfrist in Seoul stattfinden. Der Preis ist mit 200.000 Dollar dotiert.

Der Seouler Friedenspreis wurde 1990 in Anerkennung des Geistes der Olympischen Spiele 1988 in Seoul ins Leben gerufen und wird alle zwei Jahre vergeben.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >