Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Seoul begrüßt Bidens Versprechen zur Stärkung von Bündnissen und Rückkehr zu Pariser Klimaabkommen

Write: 2021-01-22 10:25:44Update: 2021-01-22 10:46:10

Seoul begrüßt Bidens Versprechen zur Stärkung von Bündnissen und Rückkehr zu Pariser Klimaabkommen

Photo : YONHAP News

Die südkoreanische Regierung hat das Versprechen des neuen US-Präsidenten Joe Biden begrüßt, die Bündnisse zu stärken. 

Die Regierung begrüße, dass Präsident Biden in seiner Antrittsrede seine Bereitschaft zum Ausdruck gebracht habe, die internationale Gemeinschaft mit der Kraft eines Vorbildes zu führen und insbesondere Allianzen zu stärken, sagte der Sprecher des Außenministeriums, Choi Young-sam, am Donnerstag vor der Presse. 

Choi verwies darauf, dass Präsident Moon Jae-in die Hoffnung geäußert hatte, sich bald mit Biden zu treffen. Das Außenministerium werde dieses Ziel im Mittelpunkt behalten und entsprechende Anstrengungen unternehmen, hieß es. 

Das Außenministerium begrüßte in einem separaten Kommentar, dass Biden eine Anordnung für die Rückkehr der USA zum Pariser Klimaabkommen unterzeichnet hatte. 

Die Regierung hoffe, die Zusammenarbeit mit der US-Regierung in den Bereichen Klima und Umwelt einschließlich der Umsetzung des Pariser Abkommens und des Grünen New Deal auszubauen, hieß es.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >