Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Politik

Onlineshopping-Umsätze im Januar um 22,4 Prozent gestiegen

Write: 2021-03-05 15:27:30Update: 2021-03-05 16:12:15

Das Volumen der Online-Shopping-Transaktionen ist im Januar stark gestiegen. 

Nach Angaben des Statistikamtes wuchs das Volumen im Januar um 22,4 Prozent im Vorjahresvergleich auf 15,06 Billionen Won (13,4 Milliarden Dollar). 

Die Umsätze beim mobilen Einkaufen betrugen 10,61 Billionen Won (9,4 Milliiarden Dollar), dies entspricht 70,5 Prozent des Gesamtvolumens der Einkäufe im Internet. Damit wurde ein Zuwachs von 3,7 Prozentpunkten verzeichnet. 

Der Online-Umsatz in der Gastronomie nahm um 90,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,02 Billionen Won (knapp 1,8 Milliarden Dollar) zu.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >