Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Innerkoreanisches

Medien: Nordkorea entfernt weitere südkoreanische Einrichtungen am Gebirge Geumgang

Write: 2022-08-08 10:06:58Update: 2022-08-08 16:01:08

Medien: Nordkorea entfernt weitere südkoreanische Einrichtungen am Gebirge Geumgang

Photo : YONHAP News

Laut einem Medienbericht sind Anzeichen dafür beobachtet worden, dass Nordkorea weitere südkoreanische Einrichtungen am Gebirge Geumgang (Kumkang) entfernt. 

Das berichtete NK News, ein auf Nordkorea spezialisiertes Nachrichtenportal, am 5. August. 

Anhand von Satellitenaufnahmen schrieb NK News, Nordkorea habe anscheinend Mitte Juli damit begonnen, das Kumkangsan Kulturzentrum, die West- und Ost-Onjong-Pavillons und das Kuryong Dorf abzureißen oder abzubauen. 

Die Bilder deuteten auch darauf hin, dass Nordkorea möglicherweise mit dem Abriss oder Umbau eines Gebäudes für Treffen von getrennten Familien begonnen habe, hieß es. 

Die Bilder zeigten, dass sich zwischen dem 15. und 25. Juli die Farbe der Dächer des West-Onjong-Pavillons und des Kumkangsan Kulturzentrums verändert habe, was auf eine mögliche Demontage hinweise. Auf dem Boden in der Umgebung seien weiße Gegenstände aufgetaucht, was auf mögliche Abrissarbeiten im Gebäudeinneren hinweise, hieß es weiter. 

Nach weiteren Angaben wurden ähnliche Arbeiten auf dem Dach des Ost-Onjong-Pavillons sowie eine Anhäufung von Gegenständen auf seinem Parkplatz zwischen dem 25. Juli und dem 4. August beobachtet. 

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un hatte bei seinem Besuch in der Touristenregion Gebirge Geumgang im Oktober 2019 angeordnet, alle südkoreanischen Einrichtungen abzureißen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >