Nachrichten

Koreanische Halbinsel von A bis Z

Aktuelle Meldungen

Nordkoreas Medien berichten nicht über Start einer Mittelstreckenrakete

Nachrichten2022-10-05
Nordkoreas Medien berichten nicht über Start einer Mittelstreckenrakete

Nordkoreas Staatsmedien haben über den Start einer ballistischen Mittelstreckenrakete über Japan hinweg bisher nicht berichtet. 

Weder die Zeitung „Rodong Sinmun“ noch die Nachrichtenagentur KCNA und der Staatssender KCBS informierten heute über den Raketenstart am gestrigen Dienstag. 

Nordkoreas Staatsmedien hatten nach einem Raketenstart gewöhnlich am darauf folgenden Tag darüber berichtet und Fotos veröffentlicht. Seit Mai dieses Jahres neigen sie jedoch dazu, auf eine entsprechende Berichterstattung zu verzichten. 

Die gestern von Nordkorea abgefeuerte Rakete flog über Japan hinweg und 4.500 Kilometer weit, bevor sie in den Pazifik stürzte. 

Unterdessen hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un seit 25 Tagen keinen öffentlichen Auftritt mehr absolviert.  

In Südkorea gibt es Spekulationen, dass es Kim gesundheitlich nicht gut gehe. Vom südkoreanischen Nachrichtendienst NIS hieß es dazu am 28. September in einer Parlamentssitzung jedoch, dass Kim nach vorliegenden Erkenntnissen bei guter Gesundheit sei.

[Photo : YONHAP News]

Aktuelle Nachrichten