Zum Menü Zum Inhalt

Lifestyle

Schuhkultur à la Korea

#Toms Korea l 2020-11-26

Kreuz und Quer durch Korea

ⓒ Getty Images Bank

Im Kontrast zur gepflegten, modischen und sicher nicht billigen Kleidung und kosmetischen Veredelung, wie sie in Korea meist zur Schau gestellt werden, steht oft eine augenscheinlich demonstrative Ignoranz gegenüber einem entsprechend gleichwertigen Schuhwerk. Wo sonst sieht man so viele Anzugträger mit billigen Turnschuhen, noch dazu an den Fersen plattgetreten? Und Badeschlappen in allen Altersklassen, Geschlechtern und Lebensbereichen, selbst bei der Arbeit und beim Sport, sind geradezu typisch. Das ist vor allem praktisch beim häufigen An- und Ausziehen, und dieser Vorrang des Praktischen bei der Beschuhung reicht bis in antike Zeiten. Vielleicht steht uns die nächste koreanische Modewelle in Gestalt praktischer Viertelschuhe zum schnellen Hineinschlüpfen im Design klassischer Halbschuhe bevor?

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >