Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Gesellschaft

Dr. Andre Eckardt und Dr. Albrecht Huwe

#Treffen zweier Welten l 2021-05-07

Treffen zweier Welten

ⓒ KBS WORLD Radio

Was wissen Sie über den Urvater der deutschen Koreaforschung, Dr. Andre Eckardt? Genau darum ging es in der Sondersendung zum 40-jährigen Jubiläum des deutschen Programms von KBS WORLD Radio. Selbst die 50-minütige Sendezeit reichte leider nicht aus, um das Leben und die Leistungen dieses so wichtigen Koreaforschers aus Deutschland vollständig zu beleuchten. Beginnend in dieser Woche, hören Sie drei Interviews in voller Länge, die im Rahmen der Produktion der Sondersendung geführt wurden. 


Diese Woche bringen wir das Interview mit Dr. Albrecht Huwe. Der ehemalige Professor für Koreanistik an der Universität Bonn gilt als Koreanist der ersten Generation in Deutschland. Derzeit unterrichtet er Germanistik-Studentinnen an der Duksung Frauen Universität in Seoul. 


Anfang der 1970er Jahre war er selbst Schüler bei Dr. Andre Eckardt. Im Interview erzählt Dr. Huwe unter anderem über seine Eindrücke bei seinem ersten Korea-Besuch in den 1970er Jahren und was genau ihn dazu veranlasste, sich fortan weiter mit Korea zu beschäftigen. 

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >