Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

VoD-Zone

Die Samgwang-WG (9) 편하게 대해

#Alltagskoreanisch l 2021-07-26

Alltagskoreanisch

Ausdruck der Woche

Koreanisch: „편하게 대해; pyeonhage daehae“

Deutsch: „Lass doch die Formalitäten“


Erklärung

Der Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 


편하게        adverbiale Form des Verbs 편하다 für „bequem sein“

대하-        Verbstamm des Verbs 대하다 für „jdn. (auf eine Art und Weise) behandeln“

-여         nicht-höfliche Imperativendung


Der Ausdruck „편하게 대해“ bedeutet wortwörtlich „Behandle mich bequem“. Der Sprecher findet, dass sich sein Gesprächspartner ihm gegenüber sehr höflich und formell verhält, wünscht sich aber, dass sein Gesprächspartner ihn vertrauter und lockerer behandelt. Deshalb weist er ihn mit dem Ausdruck darauf hin, dass er sich nicht zu sehr um Formalitäten zu kümmern braucht. Entsprechend könnte man den Ausdruck auf Deutsch mit „Lass doch die Formalitäten“ übersetzen.

Wenn man das Gegenüber siezt, sollte man den Ausdruck höflicher mit der Hilfsverbkonstruktion -어 주다 und der höflichen Imperativendung -세요 formulieren: 편하게 대해 주세요 für „Bitte lassen Sie doch die Formalitäten“.


Ergänzungen

손님: Nomen für „Gast, Besucher“


Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >